Systemspezifikation


Wir überprüfen ob die Gesamtspezifikation vollständig und den Anforderungen entsprechend ausgearbeitet wurde. Wir erstellen für alle Systemelemente die Prüfspezifikation mit den entsprechenden Dokumentationsumfängen. Die Erstellung der Projektstatusberichte garantiert eine optimale Projektverfolgung. Ergänzend kommt der QS-Bericht mit einem angeschlossenen Risk Management hinzu:


Spezifizieren aller Systemelemente
Erstellen der Prüfspezifikationen für die Systemelemente
Dokumentation
Erstellen des Projektstatusberichtes
Erstellen des Qualitätsicherungs-Berichtes
Aufsetzen des Risk Managements

Folgende Tools und Normen kommen zum Einsatz:

Erstellung von Projekt,- Test- und Praxiseinführungsplänen
Konzeption, Testfallbeschreibung und Durchführung von Funktions-, Plausibilitäts-, Benutzer- und Umgebungstest
Installation und Konfiguration von Softwaresystemen und -komponenten
Datenmigration, Altdaten-Archivierung und Daten-Matching
Erstellung von Schulungsplänen und -unterlagen, Durchführung von Schulungen, Trainings und Workshops
Pflege, Optimierung und Weiterentwicklung der Softwarekomponenten

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken