Ihr Weg zur Funktionalen Sicherheit


Das Funktionale Sicherheitsmanagement beginnt bei der Idee für ein neues Produkt.

Die konzeptionelle Gestaltung Ihrer Idee schließt idealerweise die Sicherheitsfunktionen mit ein, um so effizient die Produktentwicklung auf den Weg zu bringen. Wir stehen Ihren Entwicklungsabteilungen als kompetenter Ansprechpartner in allen Phasen des Produktentstehungsprozesses gerne zur Verfügung.


Hazardanalyse

Unsere Safety Leistungen für Ihre Innovationen:

Safetyanalyse in der Ideenfindungsphase
Ressourcen- und Kostenermittlung in der Angebotsphase für Safety Aktivitäten
Einführung von Prozessen nach IEC 61508 und ISO DIS 26262
Einführung von Safety-Prozessen
Planung und Durchführung der Regelmeetings mit den Entwickler- und Testteams
Durchführung und Dokumentation der Gefahren- und Risikoanalyse
Festlegung der Schutzziele
Erstellung und Pflege des Safety Masterterminplans
Erstellung des Safetyplans
Entwicklung der der Sicherheitsanforderungen, detaillieren und prüfen
Durchführung der FMEA und der FMEDA
Ermittlung der Safety Kenngrößen wie PFH, PFD, SFF, HFD, MTBF, DC
Aufbau einer FTA
Design der Hard- und Softwaresicherheitsarchitektur
Erstellen des Funktionalen- und Technischen Sicherheitskonzeptes
Moderation und Dokumentation der erforderlichen Reviews
Planung der Verifikations- und Validierungsaktivitäten (Testplan, Testkonzept, Dokumentation, Testberichte)
Erstellung des Sicherheitsnachweises

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken